HERZLICH WILLKOMMEN

In meiner Praxis für ganzheitliche Psychotherapie (HPG) in Ebenhausen-Schäftlarn – im wunderschönen Isartal südlich von München – begleite ich Erwachsene und Jugendliche in Krisen und Wachstumsprozessen mit einem ganzheitlichen und integrativen Ansatz. Hierfür stelle ich einen geschützten Raum der Begegnung und Selbsterforschung zur Verfügung, der von Respekt, Empathie und Achtsamkeit geprägt ist.

Ganzheitliche Psychotherapie ist potential- und wachstumsorientiert und wendet sich an den Menschen als untrennbare Einheit aus Leib, Seele und Geist. Sie ist eine Einladung zu Selbst-Erkenntnis und schöpferischer Lebensbewältigung. 

Folgende Therapiemethoden der humanistischen und transpersonalen Psychotherapie können zum Einsatz kommen:

Gesprächspsychotherapie
Körpertherapie
Intermediale Kunsttherapie
Achtsamkeitspraxis, Meditation und Yoga

Neben Einzelsitzungen gebe ich Seminare und regelmäßige Gruppen und leite eine Weiterbildung in humanistischer und transpersonaler Psychotherapie. Ab 2018 (Beginn: November) wird diese vom Zentrum für Naturheilkunde in München veranstaltet, wo ich auch als Dozent am Fachbereich Psychologie und Psychotherapie tätig bin. 

Für Jugendliche biete ich, neben der therapeutischen Intervention, Stressmanagement- und Entspannungstrainings, Schauspieltrainings und spezielle Workshops für Jungen („Vom Jungen zum Mann“) an. Mehr über das Praxisangebot für Jugendliche erfahren Sie hier.

Über das Menü erhalten Sie vertiefende Informationen über mein therapeutisches Angebot, die Arbeitsweise und den zu Grunde liegenden humanistischen und transpersonalen Ansatz der Psychologie und Psychotherapie sowie über Kosten und Rahmenbedingungen und zu aktuellen Seminar- und Gruppenterminen.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, freue ich mich über Ihren Anruf oder eine E-Mail.